Gestaltungs- und Medientechnik

Das Profil Gestaltungs- und Medientechnik bereitet unsere Schülerinnen und Schüler für alle Bereiche des Designs vor, wie z.B. Flächengestaltung, Freihandzeichnen, Modellbau, Grafikdesign, Produktdesign, Medien– und Kommunikationsdesign, Web– und Screendesign, Computer Aided Design, Präsentationstechniken, Designgeschichte und Animation.

Vielfältige Fördermaßnahmen (5. Stunde in Mathematik; entdeckendes Lernen mit Computer Algebra System; Übung und Vertiefung in Gestaltung, Computertechnik und Modellbau; Klassenteilungen, Eingangstests, Seminarwoche, Lerngänge, Studienfahrten, Seminarkurse für alle zur Studienvorbereitung) steigern den schulischen Erfolg und reduzieren Prüfungsstress. Zusätzliche Herausforderungen für leistungsorientierte Schülerinnen und Schüler (Wahlfächer, Besondere Lernleistung) vermeiden Langeweile und Frustration.

 

News

  • Nächste Veranstaltungen
    1. Die Ausbildertreffen der Schutz und Sicherheit sowie der Produktdesigner werden auf unbestimmte Zeit verschoben.

    2. Tag der offenen Tür
      25.01.2019